Modellbau und mehr
  Flug(verbots)zonen (Modelle rechtssicher Fliegen)
 
Liebe Modellflieger,
es gibt recht viele Flugzonen mit drei grundlegenden Eigenschaften.
Diese unterscheiden sich in -
- keine Einschränkungen - freies Fliegen erlaubt.
- mit Einschränkungen - meistens mit Höhenbegrenzung oder Genehmigung der örtlichen Aussichtbehörde.
- Flugverbot - meistens über Naturschutzgebieten und in Bereichen von Flugplätzen -häfen.

Wer Mitglied im DMFV ist hat es hier sehr leicht.
Installiert euch die Pilot-App des DMFV auf eurem Smartphone, aktiviert diese mit eurer Mitgliedsnummer.
Schaltet das GPS ein und ab sofort seit ihr immer im Bilde ob ihr vor Ort fliegen dürft oder nicht.
Grundlegende NoGoArea´s wie Bahnlinien, Autobahnen, Krankenhäuser, etc sind auch ohne App erkennbar.

Diese App funktuniert weltweit und ist absolut empfehlenswert.
Ihr könnt damit auch anderen Modellpiloten helfen die nicht im DMFV sind.


 

Die App gibt auch Auskunft über die Art der jeweiligen Flugbeschränkung.
Ein "MUSS" für jeden Modell- u. Drohenpilot, soweit er im DMFV Mitglied ist!

 
  Heute waren schon 1 Besucher (5 Hits) hier! Besucherzaehler  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=